autumn girl

Tag der Zahngesundheit 2016: Mythen rund um die Zähne

Zahnmythen kennt doch jeder. Vielleicht hat man mal einen bei Kaffee und Kuchen mit der Oma aufgeschnappt, in der Schule davon gehört oder in einem bunten Blatt davon gelesen. Leider halten sich diese Märchen rund um unsere Zähne schon über viele Jahrzehnte, weil einige wirklich daran glauben. Der „Tag der Zahngesundheit 2016 am 25. September“ hat sich deshalb das Motto „Gesund beginnt im Mund – Fakten gegen Mythen“ gegeben. Wir machen hier und jetzt Schluss mit Mythen und sagen, was an den Märchen wirklich dran ist. Weiterlesen

istock_91103101_xxxlarge

Ausgeschlagene Zähne sollten schnell ersetzt werden – nur wie?

Bei Eishockeyspielern gehört sie doch irgendwie dazu, die kleine Zahnlücke im Gebiss. Von den harten Kerlen beschäftigt sich aber wohl niemand mit Einzelzahnbrücken und Implantaten. Ein Ellbogencheck und um den Zahnersatz wäre es geschehen! Sie aber sollten das unbedingt tun. Einerseits, weil eine Zahnlücke außerhalb der Eishalle unästhetisch aussieht, vor allen Dingen aber aus medizinischen Gründen. Weiterlesen

Information mundgesundheit schreibt über ein neues schnuller design - eine studie der universität witten herdecke und eine pressemeldung von zahnmännchen.de

Online-News (Aktion Zahnfreundlich e.V.): Neuartiges Schnuller-Design schützt vor offenem Biss

Auch wenn er vielfach eine beruhigende Wirkung auf kleine Kinder und die Eltern hat – Schnuller können auch schaden! Werden die beliebten Beruhigungsmittel zu häufig und zu lange eingesetzt, kann es zu Zahnfehlstellungen kommen. Lispeln und andere Sprachstörungen sind mögliche Folgen. Abhilfe verspricht ein neuartiges Schnuller-Design, das Zahn- und Kieferfehlstellungen durch zu intensives Nuckeln verhindern kann. Das Ergebnis einer Langzeitstudie der Universität Witten/Herdecke wurde aktuell veröffentlicht! Weiterlesen

Wie gesund sind unsere Zähne wirklich? Werden wir immer zahnloser, je älter wir werden? Wie entwickeln sich die zahnmedizinischen Haupterkrankungen Karies und Parodontitis? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V).

Online-News (ZWP online): Wie gesund sind unsere Zähne wirklich? Aktuelle Studie gibt Antworten!

81,3 % der 12-jährigen Kinder in Deutschland sind heute völlig kariesfrei und jeder achte ältere Mensch ist komplett zahnlos! Das sind nur zwei Ergebnisse der fünften „Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V)“, die jetzt in Berlin vorgestellt wurde. Als einzige repräsentative Studie befasst sie sich umfassend mit der Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch in Deutschland. Krankheiten wie Karies und Parodontitis werden ebenso dokumentiert wie Pflegebedürftigkeit, Alter und sozialen Einflussfaktoren! Weiterlesen

Utensilios de higiene bucal.

Online-News (BZÄK): Zahnseide bleibt ein wichtiges Hilfsmittel, um Interdentalräume zu reinigen

Aktuell wird die Wirksamkeit der guten alten Zahnseide – vor allem im Internet – kontrovers diskutiert! Dabei wird nicht die Reinigung der Zahnzwischenräume kritisch hinterfragt, sondern die Werkzeuge zur Interdentalpflege. Im Fokus: Die aktuelle wissenschaftliche Studienlage zum Nutzen der Zahnseide. Für die einen sind die Studien nicht aussagekräftig genug, um die Wirksamkeit der Zahnseide zu belegen – für die anderen ist sie allerdings auch nicht widerlegt! Hierzu hat die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) Stellung bezogen. Weiterlesen

Patientin mit Zahnlcke im Spiegel beim Zahnarzt

Wenn Zähne fehlen: Die Tücke mit der Lücke

Jürgen Vogel, Madonna oder Seal – viele Prominente sind ihren Zahnlücken treu und strahlen mit einem überzeugenden Lächeln in die Kamera. Während schmale kleine Lücken zwischen gesunden Zähnen dem Gesicht einen individuellen, charismatischen Touch geben, sind große Zahnlücken aufgrund fehlender Zähne alles andere als sexy. Die Ästhetik ist beeinträchtigt. Außerdem sind gesundheitlich negative Auswirkungen zu erwarten. Was also tun, wenn der Zahn fehlt? Weiterlesen

52438152_S_123rf_Sportler_Wavebreak-Media-Ltd-

Saure Getränke – mit Energie gegen den Zahnschmelz!

Mario ist ein starker Typ – sportlich aktiv, achtet auf seine Ernährung und natürlich auch auf sein Äußeres. Die Zähne? Die sehen – wie der ganze Typ – echt gut aus: Keine Beläge, keine Verfärbungen, keine dunklen Stellen und kein Zahnstein! Auf den ersten Blick also alles in Ordnung – und dennoch klagt Mario zunehmend über Schmerzen. Vor allem heißes und kaltes machen dem Top-Athleten echt zu schaffen. Die Diagnose des Zahnarztes ist eindeutig: Schmelzschäden!

Weiterlesen

Model woman with red lips with white letters LIKE

Tag des Kusses 2016: Flirt-Faktor Mundgesundheit!

Der internationale „Tag des Kusses“ – jährlich am 6. Juli – wurde angeblich irgendwann um 1990 in England ins Leben gerufen. Aber eigentlich spielt das auch keine Rolle, denn Küssen ist ja keine Frage des Datums. Hier geht es um Nähe, Zuneigung, Liebe, Romantik, Sex – und natürlich um Rekorde.

Weiterlesen

Familie und Kinder plantschen im Wasser

Urlaub – keine Zeit für Stress mit den Zähnen!

Berge, Meer und Sonne – Urlaub mit Wonne! So soll es sein und damit das auch bei Ihnen so wird, raten wir noch einmal zu einem letzten Zahn-Check vor der großen Reise. Der Besuch in der Zahnarztpraxis gehört für die meisten Menschen zu einer optimalen Gesundheitsvorsorge dazu. Gerade unmittelbar vor dem geplanten Erholungs-Trip in ferne Länder, kann eine Kontrolle zu einem entspannten Reise-Erlebnis beitragen.

Weiterlesen

Fuball Fan in Frankreich

Ob National-Elf oder Thekenmannschaft: Fußballer-Zähne müssen fit sein!

Anpfiff zur Fußball-EM in Frankreich! Austrainierte Profis aus 24 Nationen tricksen, spielen, kämpfen und laufen für das gleiche Ziel: Europameister! Bis zum Finale am 10. Juli wird es dabei auch auf die Fitness der internationalen Kicker-Elite ankommen. Und hätten Sie es gewusst: Hier spielen auch die Zähne eine wichtige Rolle! Deshalb gehören Kontrolle und Vorsorge in der Zahnarztpraxis in jeden Trainingsplan – egal ob Profi oder Hobbykicker. Weiterlesen