information-mundgesundheit-zahn-gold-fragdenzahnarzt

Zahngold: Edel, aber aus der Mode gekommen

Wer Wert auf ästhetischen Zahnersatz legt und in den nächsten Jahren keine Karriere als Rapper anstrebt, setzt heutzutage nicht mehr auf die Krone aus Gold. Vor ein paar Jahren war das noch anders. Damals galt die goldene Lösung nicht nur als Status-Symbol, sondern war auch wegen ihrer guten Eigenschaften sehr beliebt. Im Jahr 2017 möchte aber kaum noch jemand Gold im Mund haben, wie die Statistik eindeutig belegt. Wir nennen Ihnen die Alternativen für Zahngold.

Weiterlesen

fluoride gegen karies -zahnbürsten mit zahnpasta und zahnpastatuben

Fluoride: Der natürliche Schutz vor Karies

Wir tun so einiges für gesunde Zähne: Wir putzen regelmäßig, gehen zur Prophylaxe und ernähren uns gesund. Das ist alles wichtig, um möglichst lange mit den echten Zähnen leben zu können. Doch es gibt einen stillen Arbeiter in unserem Mund, der oft unterschätzt und in Frage gestellt wird, für unsere Zähne aber genauso wichtig ist: Fluoride!

Weiterlesen

frag den zahnarzt zu hilfsmittel fuer die reinigung der zahnzwischenraeume

Wichtig ist dazwischen: Warum wir die Zahnzwischenräume sauber halten sollten!

Mit modernen elektrischen Zahnbürsten ist das Reinigen der Zähne heute ein Kinderspiel. Sie sagen uns sogar, wo wir uns im Mund befinden. Doch selbst für die High-Tech-Bürsten ist an einer Stelle immer Sackgasse: den Zahnzwischenräumen! Hier kommt die Zahnbürste nicht weiter. Die kleine Lücke zwischen den Zähnen ist einfach zu eng, um dort mit dem Bürstenkopf für saubere Verhältnisse zu sorgen. Dabei lagern besonders hier gefährliche Bakterien, die wir entfernen sollten. Hier helfen nur noch Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten.

Weiterlesen

information-mundgesundheit-zaehne-putzen-arbeit-schlafen-fragdenzahnarzt

Putzfrei am Wochenende? Gefährliche Bakterien machen keine Pause!

Haustür zu, Jogginghose an und ab auf die Couch: Das Wochenende ist dazu da, um Pause zu machen. Für die Zahnpflege gilt das nicht. Wer am Samstag und Sonntag die Zahnbürste links liegen lässt, riskiert ernste Schäden an Zähnen und Zahnfleisch.

Weiterlesen

information-mundgesundheit-fragdenzahnarzt-rauchen-mundgesundheit-elektrische-zigarette

Weshalb E-Zigaretten der Zahn- und Mundgesundheit schaden!

Als der Marlboro-Mann in den 70er-Jahren qualmend durch die Prärie ritt, war die Zigarette noch Kult und Rauchen ein Zeichen von Freiheit und Selbstbestimmung. Heute zählen andere Werte, die Menschen wollen gesünder leben. Im Jahr 2017 würde der coole Cowboy aus der Werbung wohl nicht mehr rauchen, sondern dampfen! Die E-Zigarette ist voll im Trend, weil sie gesünder als herkömmliche Zigaretten sein soll. Stimmt nicht – zumindest aus Sicht der Mundgesundheit! Eine Studie beweist: E-Zigaretten können Krankheiten in der Mundhöhle verursachen! #FragDenZahnarzt

Weiterlesen

unnamed

#FragDenZahnarzt: Schwanger? Zur Vorsorge in die Zahnarztpraxis!

Lust auf saure Gurken nach Mitternacht, unerklärliche Weinanfälle nach Liebesfilmen und das große Bedürfnis nach Wärme und Nähe trotz tropischer Temperaturen. Schwanger zu sein und es mitzuerleben, ist etwas Wunderbares – auch wenn die Hormone der Frau hin und wieder verrückt spielen. Während Man(n) damit noch zurechtkommt, können Zähne und Zahnfleisch unter der Hormonumstellung leiden. Der Zahnarztbesuch zu Beginn der Schwangerschaft gehört deswegen zum Pflichtprogramm werdender Mamas.

Weiterlesen

paar putzt sich im badezimmer die zähne

Mundgesundheit: Darum ist Prophylaxe mehr als eine professionelle Zahnreinigung!

Und, wie sieht es aus mit den guten Vorsätzen zum neuen Jahr? Schon im Fitness-Studio angemeldet und die letzten Zigaretten-Schachteln zusammen mit dem Restalkohol von Silvester entsorgt? Gesundheit und Fitness stehen ja immer ganz oben, wenn es um einen „Neuanfang“ mit dem Jahreswechsel geht. Unsere Mundgesundheit sollte dabei immer eine zentrale Rolle spielen. Die regelmäßige Prophylaxe in der Zahnarztpraxis hilft dabei nicht nur Zähnen und Zahnfleisch – und sie ist viel mehr als nur eine „professionelle Zahnreinigung“! Weiterlesen

ziele 2017 und ein apfel

Zwölf Monate, zwölf Tipps – So bleiben die Zähne auch 2017 fit!

Wir nehmen uns so allerlei vor, wenn das eine Jahr zu Ende geht und das andere vor der Tür steht. An gesunde Zähne denkt bei den ganzen Vorsätzen wohl kaum jemand. Deswegen gibt es hier eine kleine Vorschau auf das Jahr 2017 mit 12 Tipps für die Mundgesundheit! Weiterlesen

kinder im schnee, lachen und zeigen ihre zähne beim skifahren

Zahnunfall auf der Piste: So retten Sie den Zahn und den Urlaub!

Verschneite Gipfel, Sonnenschein und bester Schnee zum Skifahren – kurz vor den Ferien zieht es wieder viele in die Berge. Die Pisten sind voll und wo ein Skifahrer ist, ist ein zweiter nicht weit. Aus dem lange geplanten Ausflug in den Schnee wird nach einem Zusammenstoß auf der Piste schnell ein Notfall beim Zahnarzt. Ein abgebrochener Zahn muss aber nicht den gesamten Urlaub kosten, wenn man sich an ein paar Regeln hält. Weiterlesen

mädchen putzt zähne mit blauer farbe - information mundgesundheit

#FragDenZahnarzt: Dem Zahnbelag mit Farbe auf der Spur

„Schau mal Mama, alles rot!“ Wer erinnert sich nicht an die schreckensbleichen Gesichter von Mama und Tochter beim Anblick der roten Zähne? Die Kau-Tabletten eines Zahnpasta-Herstellers sollten der Familie zeigen, wo es denn beim Thema Zähne putzen noch Defizite gab! Nicht viel anders geht es heute in der Zahnarztpraxis zu: Mit Plaque-Färbemitten spüren die Prophylaxe-Profis Zahnbelag auf, der beim Putzen der Bürste davongekommen ist. Weiterlesen