Wie gesund sind unsere Zähne wirklich? Werden wir immer zahnloser, je älter wir werden? Wie entwickeln sich die zahnmedizinischen Haupterkrankungen Karies und Parodontitis? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V).

Online News (ZWP online): Wie gesund sind unsere Zähne wirklich? Aktuelle Studie gibt Antworten!

81,3 % der 12-jährigen Kinder in Deutschland sind heute völlig kariesfrei und jeder achte ältere Mensch ist komplett zahnlos! Das sind nur zwei Ergebnisse der fünften „Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V)“, die jetzt in Berlin vorgestellt wurde. Als einzige repräsentative Studie befasst sie sich umfassend mit der Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch in Deutschland. Krankheiten wie Karies und Parodontitis werden ebenso dokumentiert wie Pflegebedürftigkeit, Alter und sozialen Einflussfaktoren! Weiterlesen

Utensilios de higiene bucal.

Online-News (BZÄK): Zahnseide bleibt ein wichtiges Hilfsmittel, um Interdentalräume zu reinigen

Aktuell wird die Wirksamkeit der guten alten Zahnseide – vor allem im Internet – kontrovers diskutiert! Dabei wird nicht die Reinigung der Zahnzwischenräume kritisch hinterfragt, sondern die Werkzeuge zur Interdentalpflege. Im Fokus: Die aktuelle wissenschaftliche Studienlage zum Nutzen der Zahnseide. Für die einen sind die Studien nicht aussagekräftig genug, um die Wirksamkeit der Zahnseide zu belegen – für die anderen ist sie allerdings auch nicht widerlegt! Hierzu hat die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) Stellung bezogen. Weiterlesen

Patientin mit Zahnlcke im Spiegel beim Zahnarzt

Wenn Zähne fehlen: Die Tücke mit der Lücke

Jürgen Vogel, Madonna oder Seal – viele Prominente sind ihren Zahnlücken treu und strahlen mit einem überzeugenden Lächeln in die Kamera. Während schmale kleine Lücken zwischen gesunden Zähnen dem Gesicht einen individuellen, charismatischen Touch geben, sind große Zahnlücken aufgrund fehlender Zähne alles andere als sexy. Die Ästhetik ist beeinträchtigt. Außerdem sind gesundheitlich negative Auswirkungen zu erwarten. Was also tun, wenn der Zahn fehlt? Weiterlesen

52438152_S_123rf_Sportler_Wavebreak-Media-Ltd-

Saure Getränke – mit Energie gegen den Zahnschmelz!

Mario ist ein starker Typ – sportlich aktiv, achtet auf seine Ernährung und natürlich auch auf sein Äußeres. Die Zähne? Die sehen – wie der ganze Typ – echt gut aus: Keine Beläge, keine Verfärbungen, keine dunklen Stellen und kein Zahnstein! Auf den ersten Blick also alles in Ordnung – und dennoch klagt Mario zunehmend über Schmerzen. Vor allem heißes und kaltes machen dem Top-Athleten echt zu schaffen. Die Diagnose des Zahnarztes ist eindeutig: Schmelzschäden!

Weiterlesen

Model woman with red lips with white letters LIKE

Tag des Kusses 2016: Flirt-Faktor Mundgesundheit!

Der internationale „Tag des Kusses“ – jährlich am 6. Juli – wurde angeblich irgendwann um 1990 in England ins Leben gerufen. Aber eigentlich spielt das auch keine Rolle, denn Küssen ist ja keine Frage des Datums. Hier geht es um Nähe, Zuneigung, Liebe, Romantik, Sex – und natürlich um Rekorde.

Weiterlesen

Familie und Kinder plantschen im Wasser

Urlaub – keine Zeit für Stress mit den Zähnen!

Berge, Meer und Sonne – Urlaub mit Wonne! So soll es sein und damit das auch bei Ihnen so wird, raten wir noch einmal zu einem letzten Zahn-Check vor der großen Reise. Der Besuch in der Zahnarztpraxis gehört für die meisten Menschen zu einer optimalen Gesundheitsvorsorge dazu. Gerade unmittelbar vor dem geplanten Erholungs-Trip in ferne Länder, kann eine Kontrolle zu einem entspannten Reise-Erlebnis beitragen.

Weiterlesen

Fuball Fan in Frankreich

Ob National-Elf oder Thekenmannschaft: Fußballer-Zähne müssen fit sein!

Anpfiff zur Fußball-EM in Frankreich! Austrainierte Profis aus 24 Nationen tricksen, spielen, kämpfen und laufen für das gleiche Ziel: Europameister! Bis zum Finale am 10. Juli wird es dabei auch auf die Fitness der internationalen Kicker-Elite ankommen. Und hätten Sie es gewusst: Hier spielen auch die Zähne eine wichtige Rolle! Deshalb gehören Kontrolle und Vorsorge in der Zahnarztpraxis in jeden Trainingsplan – egal ob Profi oder Hobbykicker. Weiterlesen

Pretty young woman smoking dangerous cigarette with toxic skull smoke

Welt-Nichtrauchertag 2016: Viel Rauch schadet auch den Zähnen!

Am 31. Mai ist ist der internationale Welt-Nichtrauchertag. Das Motto 2016: Kein Platz für giftige Botschaften. Stoppt Tabakwerbung jetzt! Statt Nikotinwerbung mit „freien Cowboys und knallharten Kerlen“ geht es vor allem um Aufklärung zu den Gefahren des Rauchens. Ob Gefäße, Herz-Kreislauf-System oder Krebs – die meisten Risiken sind bekannt. Aber auch für die Mundgesundheit können die negativen Folgen von Teer und Nikotin dramatische Züge annehmen. Nikotin verengt die Blutgefäße und schränkt so die Versorgung mit Sauerstoff und wichtigen Mineralstoffen ein. Das geschwächte Immunsystem kann Entzündungen nicht mehr bekämpfen und die Risiken für Zahnausfall oder Implantatverlust steigen. Weiterlesen

IMG_8558a

Weltlachtag 2016 mit den Klinikclowns: Lachen hilft, gesund zu werden!

Immer mehr Kliniken, auch Ergotherapie- und Zahnarztpraxen, möchten ihre Patienten mit guter Laune ablenken. Wobei man sich einen Clown am Zahnarztstuhl nur schwer vorstellen kann, oder? Warum eigentlich nicht. Am 01. Mai 2016 ist nicht nur der Tag der Arbeit, sondern auch Weltlachtag, der immer am ersten Sonntag im Mai gefeiert wird. Und weil man bekanntlich nie genug lachen kann, haben wir die medizinische Seite der Fröhlichkeit mal unter die Lupe genommen. Besonders genau haben wir uns die lustigen Gesellen angeschaut, von denen in letzter Zeit immer häufiger berichtet wird – dank Eckart von Hirschhausens Stiftung „Humor hilft heilen“: Die Klinikclowns! Weiterlesen

Dentist examining a patient's teeth in the dentist.

Die Professionelle Zahnreinigung – Baustein unserer Gesundheit!

Zähne sind und bleiben vor allem dann gesund, wenn sie sauber sind! Seit unserer frühesten Kindheit haben wir es gelernt: „Nach dem Essen, das Zähne putzen nicht zu vergessen“! Aber mal ehrlich: Wer hat schon immer Zahnbürste, Zahnpasta und Zahnseide zur Hand, wenn er sich gerade ein schnelles Mittagessen unterwegs genehmigt hat? Keine Angst, das ist so auch nicht notwendig. Wer regelmäßig seine Zähne putzt, der hat damit vor allem eins im Sinn – er entfernt bakterielle Beläge! Aber mit unseren Möglichkeiten im heimischen Badezimmer sind wir auf Dauer nicht in der Lage, die bakteriellen Kolonien in unserem Mund zu beseitigen. Hier helfen die Zahnputz-Profis in der Zahnarztpraxis mit professionellen Behandlungsmethoden! Weiterlesen