Parodontose oder Parodontitis? Der Name ist egal, wenn Zähne und Zahnfleisch in Gefahr sind!

„Die Zähne sind in Ordnung, aber Ihr Zahnfleisch geht zurück!“ Na, wer erinnert sich noch an den besorgten Blick des TV-Zahnarztes bei der traurigen Botschaft Parodontose? Und haben Sie damals auch aufgeatmet, als er uns anschließend in einem Werbespot eine Zahnpasta als Lösung präsentierte? Seit dieser Zeit gilt für viele TV-Konsumenten: Parodontose = Zahnfleischentzündung! Die heißt medizinisch korrekt allerdings Gingivitis und beginnt in der Regel mit blutigen Spuren im Waschbecken oder beim Biss in den knackigen Apfel! Wer jetzt nicht handelt, der riskiert mehr als entzündetes Zahnfleisch: Die Parodontitis – der Zahnkiller Nummer 1 bei Erwachsenen!

Weiterlesen

Ausgeschlagene Zähne sollten schnell ersetzt werden – nur wie?

Bei Eishockeyspielern gehört sie doch irgendwie dazu, die kleine Zahnlücke im Gebiss. Von den harten Kerlen beschäftigt sich aber wohl niemand mit Einzelzahnbrücken und Implantaten. Ein Ellbogencheck und um den Zahnersatz wäre es geschehen! Sie aber sollten das unbedingt tun. Einerseits, weil eine Zahnlücke außerhalb der Eishalle unästhetisch aussieht, vor allen Dingen aber aus medizinischen Gründen. Weiterlesen

Wie Profis Implantate pflegen: Die Reinigung in der Praxis ist unverzichtbar!

Na das hat sich Oma Käthe ja prima ausgedacht: Sind die eigenen Zähne erst mal weg und der schöne neue Zahnersatz ist da, muss Oma sich ja nicht mehr großartig um die lieben Beißerchen kümmern! Nix da – den (künstlichen) Zahn hat ihr der Zahnarzt direkt mal mitgezogen. Gerade Implantate, die künstlichen Zahnwurzeln auf denen Kronen und Brücken befestigt werden, benötigen eine besondere Pflege. Weiterlesen

Implantate im Alter – damit das Leben schmeckt!

Oma Käthe (Person und Name frei erfunden) ist gerade 75 Jahre alt geworden und fit wie ein Turnschuh. Sie fährt Rad, geht schwimmen und genießt das Leben – auch kulinarisch! Mit ihrer Gesundheit ist sie eigentlich ganz zufrieden, nur die Zähne bereiten ihr zunehmend Kummer. Die Brücke unten passt nicht so richtig und oben die Prothese mit den falschen Zähnen schmeckt ihr schon lange nicht mehr – weil auch das Essen, dank der Gaumenplatte aus Kunststoff, nicht mehr wirklich schmeckt. Aber Oma Käthe ist  ja eine Frau der Tat. Also jammert sie nicht lange rum, sondern vereinbart einen Beratungstermin in ihrer Zahnarztpraxis. Weiterlesen

Implantate erhalten: Gesund bleiben, Kosten vermeiden!

Implantate werden in Deutschland immer beliebter. Die künstlichen Zahnwurzeln bieten vielfältige Möglichkeiten, um fehlende Zähne zu ersetzen. Schließlich möchten wir alle störungsfrei kauen, sprechen und lachen – möglichst bis ins hohe Alter. Die eigenen Zähne spielen hier nicht immer mit: Zahnverlust droht durch unzureichende Mundhygiene, mangelnde Prävention, Unfälle oder Krankheiten. Die moderne Zahnmedizin bietet – neben der Implantologie – diverse Möglichkeiten Zahnlücken zu schließen. Immer mehr Patienten entscheiden sich für fest sitzenden Zahnersatz, der den natürlichen Eigenschaften der Zähne möglichst nahe kommen soll.

goDentis_Prophylaxe (15) Kopie

Foto: #goDentis

Weiterlesen