Ältere Dame mit Schmerzen massiert ihr Handgelenk

Welt-Rheuma-Tag: Gelenke in Gefahr – Risikofaktor Parodontitis!

Wenn Pflege und Hygiene im Mund auf lange Sicht nicht stimmen, dann tut es irgendwann weh. Der Körper sendet SOS und macht sich bemerkbar:  Zahnfleischbluten, Karies oder schmerzempfindliche Zähne sind nur einige der Folgen. Wer denkt bei häufigen Gelenkschmerzen in Fingern und Kiefer schon an einen Zusammenhang mit seiner Mundgesundheit? Doch eine Parodontitis, eine bakteriell bedingte Entzündung des Zahnbetts, kann den ganzen Körper negativ beeinflussen und Erkrankungen wie die rheumatoide Arthritis noch verschlimmern. Zum Welt-Rheuma-Tag (12. Oktober) wollen wir deshalb noch einmal auf die gefährliche Verbindung zwischen Rheuma und Parodontitis hinweisen. Weiterlesen

Senioren und Zahnersatz- die richtige Pflege ist wichtig

Mit den Zähnen ist das ja so eine Sache! Sie werden gehegt und gepflegt (oder auch nicht) und irgendwann sind sie weg – bei dem einen früher bei dem anderen später. In der Regel verlieren wir unsere Zähne heute aber viel später als in früheren Zeiten. Die Menschen werden älter und mit den Methoden der modernen Zahnmedizin können Anzeichen für Krankheiten wie Karies und Parodontitis frühzeitig erkannt und behandelt werden. Zähne und Zahnfleisch haben die Chance, bis ins hohe Alter gesund zu bleiben – bei optimaler Pflege! Weiterlesen